"O" - WURF

Loreen hat am Sonntag den 8.11.2015 von Koko 3 entzückende, große Babys bekommen!!

 

Loreen hat mich diesmal wirklich auf die Folter gespannt. Da Felina schon 4 Tage vor ihr die Babys bekommen hatte und sie sich dann gleich mal deren Babys hingab, hatte ich schon die Befürchtung dass mit ihren Babys was nicht passen könnte, denn sie hatte schon tagelang vor der Geburt immer wieder hellen Ausfluss was ja normalerweise  ein Anzeichen für den Beginn der Geburt ist.

 

Aber nichts kam - bis dann der 67 SST anbrach. Man muss dazu sagen sie hatte auch schon vorher Milcheinfluss und hat Felina geholfen ihre Babys entstweilen zu versorgen.

 

Am Sonntag vormittag dann war Loreen noch ganz normal, hat brav gefressen und sich mit Felina um deren Babys gekümmert. Gegen Mittag merkte ich aber dass sie doch etwas unruhig wurde bzw. nicht mehr nur bei Felina und Babys zu finden war.

 

Sie legte sich aber dann wieder zu Felina und hatte aber auch schon Presswehen. Habe sie dann in die Wurfbox befördert und so hat sie um 14:44 Uhr ihr 1. Baby zur Welt gebracht!!

 

Da sie nach dem kräftigen, strammen Kater total gechillt in der Wurfbox lag und es keinerlei Anzeichen für weitere Babys gab - habe ich damit gerechnet dass wir diesemal ein Einzelbaby groß ziehen dürfen. :-)

 

Dann über 2 Stunden später erblickten aber noch ein Mädel und ein Kater das Licht der Welt.  <3

 

Loreen hat die Geburt sehr vorbildlich und so gut wie alleine gemeistert ohne Hilfe. Ich saß nur daneben zum Protokollieren, Zuschauen und gut zu Reden :-)

 

So erblickten an dem warmen herbstlichen Sonntag 2 wirklich stramme Kater und ein kräftiges Mädel das Licht der Welt mit Geburtsgewichten zwischen 140 - 160 Gramm!!

 

 

Nachtrag 10.11.2015: Die 3 Babys wachsen und gedeihen. Liegen gemeinsam mit den Babys von Felina sowie Mama Loreen und Tante Felina auf einem "Haufen" :-)

Schon jetzt haben sie wirklich coole Pinselchen obwohl sie noch so klein sind - bin schon gespannt ob dies auch so bleibt :-D

 

Nachtag 13.11.2015 Wie ich beim N-Wurf schon beschrieben habe - ist es so dass auch unsere Loreen von der Grippe (die unser Freigänger aufgeschnappt hat) betroffen war und dieses Arzneimittel mit dem Wirkstoff "AMOXICLAV) bekommen hat.

 

Da die Kitten aber erst 5 Tage alt sind - kann ich noch schwer beurteilen ob auch hier ein oder zwei Flachbrust-Kitten dabei sind. :-( :-(

Dies wird sich aber in den nächtes Tagen heraus stellen!
 

Im Moment geht es den 3en sehr gut - sie bringen schon knapp 300 Gramm auf die Waage - hoffe deshalb das Beste!!

 

Halte EUCH natürlich auf dem Laufenden!!

 

Nachtrag 28.11.2015

Heute ist leider wieder ein schwarzer Tag in meinem Kalender!!
Leider hat sich heraus gestellt dass der kleine Othello ein Flachbrust Kitten war.

Er hat sehr tapfer gekämpft - nur wollte er die letzten Tage nicht mehr trinken - nicht bei den Mamis aber auch nicht vom Fläschchen oder Spritze. :-(

Wir haben ALLES versucht - ebenso Infusionen bei unserer Tierärztin nur leider ist er heute Nacht gemeinsam mit seinem Halbbruder Napoleon (ebenfalls Flachbrust) über die Regenbogenbrücke gegangen!!


Mir blutet das Herz :-( :-( aber ich hoffe dass Othello und auch Napoleon gut angekommen sind gemeinsam!!! :-( :-(

R.I.P. Othello!!!

 

Den anderen beiden Kätzchen geht es sehr gut - sie wachsen und gedeihen!!! - hoffentlich bleibt es auch so!!

 

23.12.2015

Den zwei Kitten Olivia und Obelix geht es sehr gut. Beide sind schon sehr kräftige Kitten. Wir hoffen dass es weiterhin so bleibt. - weitere Infos folgen

 

25.01.2015

Beiden Kitten geht es super, sie sind schon zwei richtige Riesen.

Olivia die etwas Frechere und Obelix der eher Schüchterne . :-)

 

Olivia bleibt bei uns in der Zucht und Obelix ist bereits fix reserviert und wartet nur noch auf seinen Auszug.

 

 

 

Maine Coon "Loreen"

Maine Coon Papa "Koko"

Obelix

Bub/Boy

black smoke

black tabby

black silver tabby

bleibt

 

R.I.P.

  verstorben :-(

 

Mädel/Girl

Olivia

Othello

Bub/Boy

ausgezogen

© 2013 by Cornelia H. - Stubentiger vom Weinviertel 
  • w-tbird
  • w-facebook
  • w-googleplus